Wie man mit deinem herrischen Kind umgeht

Wir lieben unsere Kinder, gut oder schlecht. Aber nur ein Elternteil kann ein Kind betrachten und wirklich all die erstaunlichen Eigenschaften sehen, die es besitzt. Qualitäten, von denen Sie sich wünschen, dass sie jeder sehen könnte, und die Sie oft auf andere hinweisen. Und während wir über ihre großartigen Eigenschaften sprechen, schämen wir uns insgeheim auch für ihr schlechtes Benehmen.

Wie man mit deinem herrischen Kind umgeht

Wie man das herrische Verhalten deines Kindes ändert

Mehr als einmal habe ich gehört, dass meine Tochter als ‚herrisch‘ beschrieben wird. Überrascht mich das? Gar. Aber bin ich dadurch verletzt? Abso-freaking-lutely.

Ich habe die herrische Seite meiner Tochter gesehen, solange ich mich erinnern kann. Seit sie reden gelernt hat, hat dieses Mädchen eine durchsetzungsfähige Persönlichkeit, die niemand ändern kann. Und im Laufe der Zeit habe ich gelernt, dass ich nicht will. Aber ihre herrische Persönlichkeit hat Konflikte mit Freunden und sogar Familienmitgliedern verursacht. Und obwohl ich zukünftige Führungsqualitäten in ihrem winzigen Körper sehe, sehen die meisten anderen Kinder nur ein herrisches kleines Mädchen.

Was andere als herrisch, unhöflich oder argumentativ ansehen … sehe ich jetzt als durchsetzungsfähig, willensstark und selbstbewusst.

Verwandter Beitrag: Erziehung eines willensstarken Kindes

Es ist nichts falsch daran, wenn ein Kind eine starke Meinung hat. Aber es gibt eine feine Linie zwischen stark und eigensinnig und unhöflich zu denen um sie herum. Im zarten Alter von 9 Jahren hat meine Tochter alle Eigenschaften, die sie zur Größe führen können. Aber sie muss lernen, ein guter Anführer zu sein, nicht nur ein herrischer.

Sie ist in dem Alter, in dem sie angefangen hat, Kinder zum Spielen einzuladen. Oft lehne ich mich einfach zurück und höre zu, wie sie mit ihren Freunden spricht. Die meiste Zeit macht es mich zusammenzucken, als ich höre, wie ihr Chef sie herum und ihnen sagen, was zu tun ist. Was noch schlimmer ist, ist, wie wütend sie werden kann, wenn sie nicht genau das tun, was sie will.

Ich mache mir Sorgen, dass sie Freunde verlieren wird. Ich mache mir auch Sorgen, dass sie zu einem unhöflichen und herrischen Erwachsenen wird und Probleme mit Kollegen und Beziehungen hat. An manchen Tagen braucht es alles in mir, um mich nicht einzumischen und ihr zu sagen: „Hör auf, so herrisch zu sein!“. Aber ich weiß auch, dass es an ihr liegt, die Beziehungen zu anderen Kindern zu navigieren. Weil sie in ihren Erwachsenenjahren dasselbe tun muss.

bossy kids

Der erste Teil, um die herrischen Wege Ihres Kindes zu ändern, besteht darin, zu verstehen, WARUM sie überhaupt herrisch sind.

Wahrscheinlich ist dein herrischer Junge willensstark. Und wie wir wissen, haben willensstarke Kinder eine Meinung und möchten, dass Sie darauf hören. Es ist nicht anders, wenn es um ihre Freunde geht. In ihren Köpfen helfen sie anderen Kindern, das Richtige zu tun, indem sie ihnen sagen, was zu tun ist. Sie verstehen wirklich nicht, warum andere sich aufregen, wenn sie nur versuchen, das Richtige zu tun.

Willensstarke Kinder mögen es, perfekt und organisiert zu sein, und sie lieben es, den Regeln zu folgen. Sie glauben, dass Dinge auf eine bestimmte Weise getan werden sollten, und wenn andere Kinder die Regeln überschreiten und ein herrisches Kind frustriert und wütend wird. Sie möchten, dass sie lernen, nett zu anderen zu sein, aber Sie möchten auch darauf achten, ihren durchsetzungsfähigen Geist nicht zu zerstören.

Wie gehst du mit einem herrischen Kind um?

Regel # 1 für die Erziehung eines herrischen Kindes … lass sie herrisch sein! Ich weiß, ich weiß. Das ist überhaupt nicht das, was du hören wolltest. Es ist schwer, sich zurückzulehnen und zuzusehen, wie unsere Kinder kleine Scheißer sind. Aber es gibt einige Dinge im Leben, die sie durch Versuch und Irrtum lernen müssen.

Dies ist eine dieser Zeiten, in denen sie die Dinge selbst herausfinden müssen. Meine Tochter muss lernen, mit anderen zu arbeiten, sonst riskiert sie, ihre Freunde zu verlieren. Ich kann ihr nicht sagen, dass sie aufhören soll, herrisch zu sein, aber ich kann ihr beibringen, wie sie schöner mit ihrer Durchsetzungskraft umgehen kann.

Das könnte Sie auch interessieren: Effektive Möglichkeiten, einem wütenden Kind beizubringen, sich zu beruhigen.

Nenne niemals ein herrisches Kind „herrisch“. Am besten vergessen Sie einfach, dass es dieses Wort gibt. Ein Kind herrisch zu nennen und ihnen zu sagen, dass niemand mit ihnen befreundet sein wird, wird ihr Vertrauen zerstören. Versuchen Sie stattdessen, das Wort ‚durchsetzungsfähig‘ zu verwenden. Bringen Sie ihnen bei, dass Durchsetzungsvermögen und Willensstärke großartige Eigenschaften sein können … aber nur, wenn sie auf die richtige Weise kommuniziert werden.

Höre auf dein durchsetzungsfähiges Kind. Wie in parenting a strong-willed child erwähnt, müssen diese Kinder gehört werden. Sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber, warum es übermäßig durchsetzungsfähig war. Hört sie euch an. Es ist oft nicht, um Ärger zu verursachen, sondern weil sie wollen, dass die anderen Kinder auch die Regeln befolgen. Wenn Sie ihnen zuhören, können Sie ihnen helfen, ihre Emotionen konstruktiver (und höflicher) zu kommunizieren.

Helfen Sie ihnen, Empathie zu verstehen. Die Chancen stehen gut, dass Ihr herrisches Kind keine Ahnung hat, was es falsch macht. Ermutigen Sie sie, über die anderen Kinder nachzudenken und wie ihre Worte rüberkommen können. Und fragen Sie sie, was ihrer Meinung nach passieren wird, wenn sie weiterhin so mit ihren Freunden sprechen.

Geben Sie ein Beispiel. Als Eltern dürfen wir der Chef sein! Ist es nicht das, was wir immer dachten? Aber willensstarke Kinder haben eine erwachsene Denkweise. Wenn Sie also sehen, dass Sie jemanden herumkommandieren (Ihren Partner oder Ihre anderen Kinder), werden sie Ihr Verhalten nachahmen wollen. Wenn Sie möchten, dass sie einen schöneren Weg finden, um zu sprechen, dann musst du auch.

Rollenspiel. Wenn Ihr herrisches Kind immer noch nicht versteht, was es falsch macht, versuchen Sie es mit Rollenspielen. Du bist das herrische Kind und lass dein Kind sein Freund sein. Sehen Sie, ob Sie eine Konfliktlösung für bestimmte Verhaltensweisen ausprobieren können, die Sie in der Vergangenheit gesehen haben. Helfen Sie ihnen zu lernen, wie sie ihre Meinung äußern können, aber auf freundlichere Weise.

Sprich mit ihnen darüber, ein guter Anführer zu sein. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Kontrolle und guter Führung. Versuchen Sie dies, ohne Ihr Beispiel auf sie zu richten. Sie denken vielleicht, dass Ihr Kind im schulpflichtigen Alter zu jung ist, um über Führungsqualitäten zu sprechen, aber willensstarke Kinder denken oft über Dinge nach, die weit über ihre Jahre hinausgehen. Bringen Sie ihnen also bei, dass ein guter Anführer auch bedeutet, anderen zuzuhören und sich höflich auszudrücken.

ein guter Führer sein

Verwenden Sie täglich positive Sprüche mit Ihrem Kind. Ob sie Zähne putzen, frühstücken oder sich anziehen … bringen Sie Kindern Freundlichkeit bei, indem Sie sie daran erinnern, freundlich zu sein. Bevor meine Tochter zur Schule geht, Ich versuche ihr jeden Tag ein Stück positiver Bestätigung zu geben:

  • Sei heute freundlich
  • Sei heute ein guter Freund
  • Teile heute etwas
  • Spiele heute mit jemandem, der neu ist

Benutze immer positive Verstärkung, wenn du siehst, dass sie nicht herrisch sind! Positive Elternschaft wirkt Wunder für das willensstarke Kind. Loben Sie sie jedes Mal, wenn Sie sehen, wie sie die Meinung eines anderen teilen oder anhören. Ich sage dir, sie ernähren sich von positiver Elternschaft! Lobe also mehr und diszipliniere weniger, und du wirst eine Veränderung in diesem herrischen Verhalten sehen.

Vor allem … lerne, wie man mit einem herrischen Kind in Ordnung ist

Leute, die dein Kind nicht kennen, können sie als herrisch bezeichnen. Und mit all der Mama-Schande in letzter Zeit ist es kein Wunder, warum Eltern dieses Verhalten schnell ändern wollen. Aber das Letzte, was Sie tun möchten, ist, diese großartige durchsetzungsfähige Persönlichkeit zu zerquetschen, die sie eines Tages zur Größe führen wird. Sie müssen also immer daran denken … das Beste für IHR Kind zu tun. Nicht, was das Beste für die anderen judgy Eltern da draußen.

Suchen Sie nach mehr Möglichkeiten, sich mit Ihren Kindern zu verbinden? Probieren Sie meine hilfreichen Tipps aus, wie Sie sich einfach mit Ihrem Kind verbinden können.

Lifestyle Elternblog

 bossy kid

 wie man mit herrischen Kindern umgeht - Elterntipps für ein willensstarkes Kind #Elternschaft #Tipps #herrisch #kinder #Kinder #ideen #hacks #willensstark #positivelternschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.