So deinstallieren Sie Norton

Lassen Sie mich raten: Sie haben versucht, die Windows-Systemsteuerungssoftware zu deinstallieren, aber einige seltsame Fehlermeldungen haben es Ihnen nicht ermöglicht, den Vorgang abzuschließen? Leider kann es passieren, und nicht nur mit Norton. Wie auch immer, es ist ein Problem, das ganz einfach gelöst werden kann. Wenn Sie den Anweisungen folgen, können Sie das Antivirenprogramm problemlos und ohne Fehlermeldungen vom PC entfernen.

So deinstallieren Sie Norton in Windows

Verwenden Sie eine der bekannten Antivirus Norton (Ex. erfüllung der Sicherheitsanforderungen, Basic, 360 usw.) in einem PC mit Windows und möchten Sie verstehen, wie es zu deinstallieren?

Zuerst werden wir sehen, wie wir uns gemäß dem Standardverfahren verhalten, dann über die Systemsteuerung oder über das Menü Einstellungen Windows 10.

Wenn Sie auf diese Weise weiterhin Probleme haben, können Sie sich auf ein von Symantec bereitgestelltes Dienstprogramm verlassen.

Standardverfahren

Wenn Sie noch nicht versucht haben, Norton mit dem Standard-Deinstallationsverfahren zu entfernen, tun Sie dies bitte sofort.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start (die mit den Wimpelfenstern), die Sie unten links in der Taskleiste finden, schreiben Sie „Systemsteuerung“ in das Suchfeld des sich öffnenden Menüs und wählen Sie das entsprechende Ergebnis aus der angezeigten Liste aus.

Klicken Sie in dem Fenster, das derzeit auf Ihrem Desktop geöffnet wird, auf Programm deinstallieren oder auf das Symbol von Programme und Funktionen (abhängig von der Art des Anzeigesatzes) und wählen Sie den Eintrag für die Version von Norton auf Ihrem PC auf dem angezeigten Bildschirm (z. B. Norton Security ).

Drücken Sie die Taste Deinstallieren / ändern befindet sich oben links und klicken Sie auf die Schaltfläche ja in dem Fenster, das auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Wählen Sie im folgenden zusätzlichen Fenster die Option aus Deinstallieren Sie Norton und löschen Sie alle meine Benutzerdaten und drücken Sie die Taste Deinstallieren Sie mein Norton zweimal hintereinander.

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und stimmen Sie dem Neustart des PCS zu, indem Sie die Taste drücken Jetzt neu starten. Wenn das System neu gestartet wird, ist Norton nicht mehr auf Ihrem PC vorhanden.

Wenn Sie Norton nicht dauerhaft deinstallieren möchten, das Antivirenprogramm jedoch entfernen möchten, weil Sie eine aktuellere Version davon installieren möchten oder weil Verwendungsprobleme auftreten, lassen Sie im Fenster, das nach dem Starten des Entfernungsvorgangs des Programms angezeigt wird, einfach die Option ausgewählt Ich werde neu installieren, also behalte meine Einstellungen bei, klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren Sie mein Norton und folgen Sie dem auf dem Bildschirm vorgeschlagenen Assistenten.

Wenn Sie verwenden Windows 10wie oben erwähnt, können Sie Norton über die Systemeinstellungen von Ihrem PC deinstallieren.

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Start platziert in Taskleiste und klicken Sie auf das Symbol Einstellungen (derjenige, der hat Gang ) an das sich öffnende Menü angehängt.

Klicken Sie in dem Fenster, das Sie jetzt auf dem Bildschirm sehen, auf die Anwendungsuchen Sie nach dem Eintrag für Norton Klicken Sie in der Liste der auf Ihrem PC installierten Anwendungen darauf und drücken Sie die Taste deinstallieren zweimal hintereinander.

Befolgen Sie dann das vorgeschlagene Deinstallationsverfahren und befolgen Sie die gleichen Anweisungen, die ich Ihnen vor einigen Augenblicken gegeben habe.

Alternatives Verfahren

Wenn Sie versuchen, Norton von Ihrem PC zu entfernen, wie im vorherigen Schritt angegeben, war der Vorgang nicht erfolgreich.

Um Norton Remove and Reinstall auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zur Symantec-Website her und klicken Sie auf den Link Laden Sie das Dienstprogramm Norton Remove and Reinstall im Abschnitt Norton entfernen und neu installieren herunter.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die Datei NRnR.exe erhalten und klicken Sie auf die Schaltfläche ja in dem Fenster, das auf dem Desktop angezeigt wird.

Presione el botón Ich stimme zu, um die Nutzungsbedingungen der Software zu akzeptieren, klicken Sie auf das Element Erweitert und drücken Sie Entfernen.

Bestätigen Sie dann Ihre Absichten, indem Sie auf die Schaltfläche klicken entfernen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Am Ende des Vorgangs werden Sie aufgefordert, den PC neu zu starten, um alle Änderungen zu übernehmen: Sie können ihn auch akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Jetzt neu starten und fertig. Wenn Sie neu starten, finden Sie keine Spur mehr von Norton auf Ihrem PC.

Wenn Sie Norton nicht dauerhaft deinstallieren möchten, das Antivirenprogramm jedoch entfernen möchten, weil Sie eine aktuellere Version davon installieren möchten oder weil Sie Verwendungsprobleme haben, nachdem Sie das von Symantec bereitgestellte Entfernungsprogramm gestartet und auf die Schaltflächen geklickt haben ja y Ich stimme zu, Drücken Sie die Taste Entfernen und neu installieren.

Norton auf Mac deinstallieren

Mac verwenden ? Ohne Probleme.

Auch hier kann Norton auf sehr einfache Weise deinstallieren.

Zuerst müssen Sie die Anwendung starten Norton Security indem Sie auf Ihr Symbol von Launchpad. Alternativ können Sie das Antivirenprogramm starten, indem Sie es über focus, Crab oder aus dem Ordner aufrufen Anwendungen von macOS.

Sobald das Programmfenster auf dem Desktop angezeigt wird, klicken Sie auf das Menü Norton Security befindet sich oben links und wählen Sie Norton Security deinstallieren.

Drücken Sie dann die Taste deinstallieren Geben Sie im folgenden Fenster das Kennwort Ihres macOS-Benutzerkontos ein (das, mit dem Sie auf das System zugreifen) und klicken Sie auf die Schaltfläche Installationsassistent.

Warten Sie, bis das Antivirenprogramm gestartet ist, und schließen Sie den Deinstallationsvorgang ab, und drücken Sie die Taste Neu starten Starten Sie jetzt macOS neu und beenden Sie die Entfernung des Antivirenprogramms.

Norton auf Android deinstallieren

Haben Sie die Norton Antivirus-Anwendung auf Ihr Mobiltelefon (oder Tablet) heruntergeladen? Android, aber jetzt möchten Sie es loswerden?

Schnappen Sie sich zuerst Ihr Gerät, entsperren Sie es und greifen Sie auf den Schreibtisch zu (den Bildschirm, auf dem die Symbole aller Anwendungen gruppiert sind).

Identifizieren Sie das Norton-Symbol, halten Sie es gedrückt und ziehen Sie die letzte Schaltfläche deinstallieren oder das Papierkorbsymbol, das oben auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Wenn keines dieser beiden Elemente angezeigt wird, wählen Sie das Element aus deinstallieren aus dem Menü, das auf Android angezeigt werden soll.

Zusätzlich zu dem, was ich oben erwähnt habe, können Sie Norton von Ihrem Android-Gerät deinstallieren, indem Sie in die Konfiguration des Geräts eingreifen.

Drücken Sie dazu auf das Symbol von Einstellungen (derjenige, der hat Gang ), wählen Sie das Element aus Anwendungen Berühren Sie auf dem neuen Bildschirm, der angezeigt wird, das Element Norton Antivirus und Sicherheit und drücken Sie die Tasten deinstallieren y akzeptieren um zu bestätigen.

Beachten Sie, dass die soeben beschriebenen Schritte nicht nur zum Deinstallieren der Antivirenanwendung, sondern auch zum Entfernen anderer Norton-Anwendungen für Android verwendet werden können (z. B. der Passwortmanager Norton Password Manager oder die Anwendung zum Zurückfordern von Speicherplatz Norton Clean).

hinweis: Einige der Schritte, die ich in diesem Kapitel beschrieben habe, können je nach Marke und Modell des verwendeten Mobiltelefons / Tablets und der verwendeten Android-Version geringfügig variieren.

Norton unter iOS deinstallieren

Wenn Sie Norton Family-Anwendungen auf Ihrem iOS installiert haben und diese nun entfernen möchten, müssen Sie dazu folgende Schritte ausführen: Nehmen Sie Ihr iPhone o iPad, entsperren Sie es, rufen Sie den Startbildschirm auf, suchen Sie das Norton App-Symbol und drücken Sie es einige Momente lang.

Wenn das Anwendungssymbol zu vibrieren beginnt, berühren Sie das „X“ oben links und klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen als Reaktion auf den Hinweis, den Sie auf dem Bildschirm sehen.

Alternativ können Sie zu gehen Einstellungen iOS, tippen Sie auf das Symbol in Form von Zahnrad auf dem Startbildschirm. Greifen Sie auf den allgemeinen > freien Speicherplatz für iPhone / iPad zu, wählen Sie das Norton-Anwendungssymbol aus, das Sie löschen möchten, und wählen Sie es aus, indem Sie zweimal hintereinander auf Anwendung entfernen klicken.

Norton Safe Search deinstallieren

In dem Browser, mit dem Sie normalerweise von Ihrem PC aus im Internet surfen, haben Sie die Erweiterung Norton Safe Search installiert (nützlich, um Schutz vor Phishing und anderen riskanten Websites zu erhalten), aber jetzt haben Sie besser darüber nachgedacht und möchten wissen, wie Sie sie loswerden können.

Sichere Suche ist eine sehr häufige Erweiterung, verfügbar für Chrom y Safari. Um es zu entfernen, sollte das übliche Verfahren zum Deinstallieren von Plugins implementiert werden.

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Vorgehen für jeden der gerade genannten Browser.

  • Chrome – Starten Sie den Browser, klicken Sie auf die Schaltfläche mit drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke und wählen Sie im sich öffnenden Menü> andere Tools > Erweiterungen. Suchen Sie auf der neuen Registerkarte, die gerade angezeigt wird, nach Norton Safe Search und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche Entfernen zweimal hintereinander.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.